Nächster Starttermin

28.11.2016
27.02.2017

Folgende Module im Fachbereich Design können Sie bei uns absolvieren:

Grafikdesign (Management von Medien, Teil 1)
Grafikdesign (Management von Medien, Teil 2)
Portfolio für Grafiker
3D Modelling
CAD – Computer Aided Design
Projektmanagement

Schauen Sie sich doch bei der Gelegenheit auch unsere Seiten zur Webprogrammierung, Office oder Englisch an. Kontaktieren Sie uns einfach zur Terminabsprache unter der Rufnummer 030 . 42020910 oder unter info@figd.de.

Buchempfehlung: „Typografie für Grafikdesigner
ISBN: 978-3-86573-801-1

Mit Bildungsgutschein belegbar

Jedes einzelne Schulungsmodul umfasst einen Zeitraum von 3 Monaten. Welche Bausteine Sie wählen, ist abhängig von Ihrem Wunschberuf. So können Sie sich aus mehreren Modulen Ihr persönliches Schulungspaket zusammenstellen.

Selbstverständlich beraten wir Sie gern und zeigen Ihnen die Anforderungen und Arbeitsmarktchancen Ihrer späteren Tätigkeit beim Arbeitgeber auf.

Für die Module Medien und Design sollten Sie gute Anwenderkenntnisse im Umgang mit Macintosh- oder Windowsrechner aufzeigen. Das kann sich in Word und Excel oder anderen Textverarbeitungs- sowie Tabellenkalkulationsprogrammen widerspiegeln sowie in dem Grundwissen über verschiedene Bild- und Text-Dateiformate. Hier werden die professionellen Grafikprogramme und die wichtigsten Standards von den Gestaltungsgrundlagen über die Schriftästhetik bis hin zur Entwicklung unterschiedlicher Medien trainiert. So werden Sie zum Profi geschult und entwickeln viele verschiedenen Projekte für Ihre Arbeitsmappe. Weiterhin erfahren Sie das Management von Projekten von der Konzeption über Budgetierung bis hin zur Produktion und Distribution der Kundenaufträge. Dafür ist es hilfreich, über einen eigenen Rechner zu Hause zu verfügen.

Wenn Sie die Bausteine 3D Modelling oder CAD belegen möchten, sollten Sie bereits den Umgang mit den gängigen Bildbearbeitungsprogrammen und einfachen Vektorprogrammen kennen.